Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am frühen Samstagnachmittag [01. August 2015] kam es an der Autobahnausfahrt bei Uentrop zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 70-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin war von der Autobahn abgefahren und beabsichtigte an der Einmündung zur Casparistraße nach Arnsberg abzubiegen.

Dabei beachtete sie nicht die auf dem Fahrradweg befindliche Radfahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge. Bei dem folgenden Sturz verletzte sich die 70-jährige Radfahrerin so schwer, dass sie zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden musste. (Mo.)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)