Print Friendly

Arnsberg (ots). Im Einmündungsbereich der Landstraße 745 mit dem Moosfelder Ring ist es am Montag [30. November 2015] um 17:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 47 Jahre alte Frau fuhr in ihrem Auto auf dem Moosfelder Ring und wollte nach links auf die Landstraße abbiegen.

Dabei übersah sie das Auto eines vorfahrtberechtigten Autofahrers. Es kam zur Kollision der beiden Pkw. Das Auto der Frau wurde herumgeschleudert und prallte noch gegen einen geparkten Pkw, bevor es endgültig zum Stillstand kam. Die 47-Jährige wurde leicht verletzt. Den an den Autos entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 8.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)