Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg (ots). Am Sonntag [31. März 2013] zerstörte gegen 17.05 Uhr ein 45-jähriger Mann im Bereich der Annastraße mutwillig an mehreren Pkw die Außenspiegel, indem er diese abschlug bzw. abtrat.

Danach randalierte er in einer naheliegenden Tankstelle. Hier konnte er von der Polizei aufgegriffen werden. Da er stark unter Alkoholeinwirkung stand verbrachte er den restlichen Tag im Polizeigewahrsam. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 300 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis