Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Am Samstag [07. November 2015] findet im Freizeitbad NASS das traditionelle Wasserballturnier des SV Aegir Arnsberg statt. Gespielt wird um den Pokal der Sparkasse Arnsberg-Sundern.

Die Gastgeber aus Arnsberg wollen ähnlich erfolgreich abschneiden wie im Vorjahr, als man sich im Finale nur knapp gegen Westfalen Dortmund geschlagen geben musste. Neben den Titelverteidigern treten als weitere Gastvereine an: SF Unna, Blau-Weiß Bochum, Wasserfreunde Lüdenscheid und der TV Werne mit dem gebürtigen Arnsberger und ehemaligen Aegir-Spieler Thomas Leutner.

Das Turnier dient für alle Mannschaften als letzte Vorbereitung auf die neue Saison, die am 01. November offiziell begonnen hat. Es sind wieder spannende Spiele zu erwarten. Spielbeginn ist um 09:30 Uhr. Die Siegerehrung mit einem Vertreter der Sparkasse Arnsberg-Sundern wird gegen 16:45 Uhr stattfinden.

Interessierte Zuschauer sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen. Betretet aber bitte die Halle nicht in Straßenkleidung da die Sauberkeit der Schwimmhalle gewährleistet werden muss.

Quelle: SV Aegir