Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg/Hüsten (ots). In Arnsberg-Hüsten verletzte sich am Freitag Nachmittag [09. August 2013] ein 13-jähriger Fahrradfahrer leicht, als er mit seinem Fahrrad stürzte. Der Junge wollte in der Kettelerstraße vom Bürgersteig auf die Fahrbahn wechseln.

Dabei verlor er das Gleichgewicht und stürzte gegen eine geparkten Pkw. Durch den Sturz erlitt der Junge leichte Verletzungen. Am Pkw entstand nur geringfügiger Sachschaden. (GM)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis