Print Friendly, PDF & Email

Arnsberg. Bis Mittwoch [03. Februar 2016] ist im Foyer des Rathauses, Rathausplatz 1, die Ausstellung zum Thema „125 Jahre Rentenversicherung Westfalen“ zu sehen.

Die Ausstellung zeigt die sozialpolitische Bedeutung der Rentenversicherung in Westfalen von der Kaiserzeit bis heute. Auf 21 großen Tafeln werden wichtige Stationen, Ereignisse und Entwicklungen der geschichtlichen Entwicklung erläutert.

Die Ausstellung kann kostenfrei zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden.

Quelle: Stadt Arnsberg