Print Friendly, PDF & Email

Brilon/Altenbüren. Die Löschgruppe Altenbüren feiert am Sonntag [15. Mai 2011] ihr 100-jähriges Jubiläum zusammen mit dem Stadtfeuerwehrtag der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brilon.

Die Ursprünge reichen jedoch weiter zurück: bereits im Jahr 1837 wurde aufgrund der geltenden „Feuer-Polizei-Ordnung für die Provinz Westphalen“ von der damaligen Gemeinde Altenbüren eine fahrbare Feuerspritze, die auf Holzkufen stand, angeschafft Die weitere Ausrüstung bestand aus 16 Ledereimern und einigen ledernen Wasser-schläuchen. Am 10. Mai 1911 jedoch hatten sich 36 männliche Eingesessene des Ortes im Alter von über 20 Jahren zwecks Bildung einer Freiw. Feuerwehr zusammen-gefunden. Nach einstimmigem Beschluss wurden Statuten aufgestellt und Heinrich Kropff zum 1. Hauptmann gewählt.

100 Jahre Feuerwehr in Altenbüren. Foto: Feuerwehr Brilon

Die Einkleidung der 33 Mann starken neu gegründeten Freiw. Feuerwehr fand im Oktober unter Beteiligung des hierzu besonders eingeladenen Vorstandes der Briloner Wehr statt. Über die bewegte Geschichte des Feuerwehrwesens in Altenbüren von ihrer Gründung bis heute, berichtet eine zum Jubiläum eigens aufgelegte Chronik.

Aktuell besteht die Löschgruppe aus 27 aktiven Feuerwehrkameraden, 14 Kameraden der Ehrenabteilung und 99 fördernden Mitgliedern, die im Kamerad-schaftsverein Löschgruppe Altenbüren e.V. organisiert sind. Durch das ausgeprägte Engagement der Löschgruppe um das Dorfleben ist die Feuerwehr mehr als ein Helfer in Notlagen. Und das freiwillig, rund im die Uhr.

Die Jubiläumsfeierlichkeiten beginnen am Sonntag, 15. Mai 2011, 10.00 Uhr, mit dem Empfang der eingeladenen Wehren, Gäste und aller Altenbürener Vereine am Feuerwehrgerätehaus. Um 10.30 Uhr ist Antreten zum Festumzug mit Kranznieder-legung am Ehrenmal unter musikalischer Begleitung des Musikvereins Altenbüren und des Tambourkorps der Freiw. Feuerwehr, Brilon. Gegen 11.00 Uhr wird das Festhochamt im Gedenken an die verstorbenen Feuerwehrkameraden in der Altenbürener Schützenhalle gefeiert. Weiter geht es mit den Festansprachen und Ehrungen. Gegen 14.00 Uhr beginnt der große Feuerwehrball mit Kaffeetafel, Aktionsprogramm für Kinder und vieles mehr.

Zum Stadtfeuerwehrtag lädt die Löschgruppe Altenbüren alle Bürger und Gäste herzlich ein.

Quelle: Feuerwehr Brilon